Ihr Ansprechpartner Wärmepumpentechnik

Wärmepumpen in Frankfurt und Offenbach für Privat und Gewerbe

Beratung, Planung und Installation von Wärmepumpen
für private Haushalte und Gewerbe

Ihr Spezialist für Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen
im Großraum Frankfurt und Offenbach


Investition Wärmepumpe: Die Umwelt schonen und Kosten sparen

Wärmepumpen sind wichtige Treiber für eine ganzheitliche Energiewende. Weil die CO2-Belastung bei ihnen wesentlich geringer ausfällt als bei herkömmlichen Heizsystemen, tragen Wärmepumpen aktiv zum Umweltschutz bei. Sie ermöglichen Ihnen also eine starke Investition in puncto Nachhaltigkeit. Zugleich helfen sie Ihnen dabei, Ihre Heizkosten in erheblichem Maße zu reduzieren.

Schnell ans Ziel - So können wir Ihnen helfen

Wärmepumpe für Frankfurt und Offenbach - Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Energie aus der Umgebung

Auch bei winterlichen Minusgraden, die wir Menschen als kalt empfinden, enthält die Luft immer noch Energiewärme: Der absolute Nullpunkt liegt bekanntlich erst bei -273,15 Grad Celsius (= 0 Kelvin). Deshalb lässt sich mit einer Wärmepumpe auch bei Minusgraden Energie aus der Umgebung gewinnen. Wirklich effizient ist dieses Prozedere bei Außentemperaturen von bis zu -20 Grad. Zunächst nimmt eine Sole Wärmeenergie aus dem Erdreich, der Luft oder dem Grundwasser auf. Über einen Kältemittelkreislauf wird die gewonnene Energie dann maximal verdichtet und schließlich in unterschiedliche Heizsysteme geleitet. Somit erfolgt die Aufheizung des Brauchwassers und der Innenräume klassisch über den Warmwasserspeicher, die Fußbodenheizung oder Radiatoren. Der integrierte Kühlbetrieb funktioniert genau umgekehrt: Das Gerät entzieht der Raumluft sowohl Wärme als auch Luftfeuchtigkeit und gibt diese an an die Außenluft oder das Erdreich ab. So ist auch an heißen Sommertagen ein angenehmes Klima in Ihren Innenräumen garantiert.


Wärmepumpe für Frankfurt und Offenbach - Wie hoch ist die Ersparnis beim Heizen mit einer Wärmepumpe?

Geld sparen mit einer Wärmepumpe

Wie hoch ist die Ersparnis beim Heizen und was kostet eine Wärmepumpe?

Die gesamte Energie, welche die Wärmepumpe zum Beheizen Ihrer Räume benötigt, setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: Aus der Umgebungswärme und aus dem Strom, der für den Antrieb der Wärmepumpe benötigt wird. Dabei liegt der Strom-Anteil bei niedrigen 25 Prozent, denn die Wärmepumpe kann bis zu 75 Prozent der zum Heizen erforderlichen Energie ohne Zusatzkosten aus der Umgebungswärme ziehen. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Öl- oder Gasheizung sind die Heizkosten somit nur etwa halb so hoch. Zudem verursacht die Wärmepumpe im Vergleich zu fossilen Brennstoffen in konventionellen Heizsystemen deutlich weniger CO2, da der Großteil der Energie aus regenerativen Energiequellen gewonnen wird (Wärme aus der Luft, dem Grundwasser oder dem Erdreich). Bzgl. der Kosten für eine Wärmepumpe sprechen Sie uns bitte an, ein entsprechendes Angebot kann immer nur individuell erstellt werden.

Abgestimmte Lösungen für Wärmepumpen bei Haus und Gewerbe

Sie möchten nachträgliche auf eine Wärmepumpe umsteigen oder planen einen Neubau? Kein Problem!

Wir beraten Sie über die unterschiedlichen Möglichkeiten im Bereich der Wärmepumpentechnik, planen in der idealen Dimensionierung und installieren Ihre Wärmepumpe termingetreu.

Die Orte und möglichen Wärmepumpeninstallationen sind nahezu unbegrenzt, auch außerhalb des Rhein-Main-Gebietes.

Wärmepumpe für Frankfurt und Offenbach - Welcher ist der richtige Hersteller?

Die Wahl der richtigen Wärmepumpe

Es gibt viele Anbieter z.B. Hitachi mit der Yutaki S

Ein empfehlenswerter Hersteller für Wärmepumpen ist Hitachi mit der Yutaki S. Dessen hocheffizientes Modell ist in der Lage, bei Außentemperaturen von -20 Grad bis 43 Grad zuverlässig zu heizen und gleichzeitig im Sommer den Wohnraum zu kühlen. Das System besteht aus einer Single-Split Wärmepumpen-Außeneinheit und einer Inneneinheit in Form eines 270-Liter-Speichers. Durch einen integrierten DC-Inverterkompressor ist es möglich, das Brauchwasser auf 65 Grad Celsius zu heizen. Dabei ist der Speicher zusätzlich mit einer Elektroheizung ausgestattet, welche sich bei Bedarf zuschalten lässt. Aufgrund ihres bivalenten Betriebs ist die Yutaki S an andere Wärmesysteme koppelbar. Auch die Anschlussmöglichkeit an einen Warmwasserspeicher sowie an Solarkollektoren ist problemlos möglich.


Wärmepumpe für Frankfurt und Offenbach - Wo kommen die Wärmepumpen zum Einsatz?

Wo kommen die Wärmepumpen zum Einsatz?

Nachträglicher Einbau problemlos möglich

Ein nachträglicher Einbau ist in der Regel problemlos möglich: Unsere kompakten Wärmepumpen lassen sich außerhalb des Gebäudes von unseren Profis so aufstellen, dass Sie nicht auffallen – zum Beispiel auf dem Dach oder im Garten. Der Betrieb einer Wärmepumpe bedarf keiner behördlichen Genehmigung. Sie geben diese lediglich bei Ihrem zuständigen Energieversorger an, um einen zweiten Stromzähler sowie einen Drehstromanschluss zu erhalten. Bei allen Details beraten wir Sie gerne ausführlich und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Wärmepumpe in Frankfurt & Rhein Main - Unsere Leistungen:

  • Beratung direkt vor Ort
  • Planung der idealen Wärmepumpenlösung
  • Montage der Wärmepumpe
  • Wartungen und Dichtheitsprüfungen

Nehmen Sie gleich Kontakt auf und lassen sich beraten

Wir beraten Sie gerne kostenlos unter 069 - 83 00 47 20

Projektleiter Kim Reshani - Klimaberatung

Projektleiter Kim Reshani - Expertise

Heizungsbauer mit Zusatzqualifikation Kältetechnik
Planung und Abwicklung Großprojekte
Fachmann für Klimatechnik, Kältetechnik und Lüftungstechnik

  • Projektleiter Großprojekte
  • Planung der Installation von Klimatechnik bei Großprojekten
  • Planung der Installation von Kältetechnik bei Großprojekten
  • Planung der Installation von Lüftungstechnik bei Großprojekten
  • Experte für Brandschutz bei Anlagen der Klimatechnik, Kältetechnik und Lüftungstechnik

Für Sie unterwegs in Frankfurt, Offenbach & Rhein Main

ZENTRAL IM RHEIN-MAIN-GEBIET

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.

Zweigstelle Frankfurt

Schweizer Str. 15
60594 Frankfurt am Main
Büro 069 - 83 00 47 21

Hauptfirmensitz Offenbach

Im grossen Ahl 52
63075 Offenbach
Büro 069 - 83 00 47 20
Ihr Experte für Kältetechnik, Klimatechnik und Lüftungstechnik im Rhein-Main-Gebiet

Nehmen Sie Kontakt auf

info@klimaberatung.de

Eingetragenes Mitglied bei

Klimaberatung Rolf Nagel GmbH - Eingetragenes Mitglied bei Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main
Klimaberatung Rolf Nagel GmbH - Eingetragenes Mitglied der Landesinnung Kälte-Klima-Technik Hessen-Thüringen/Baden-Württemberg
© Klimaberatung Rolf Nagel GmbH | webdesign & seo by webranking
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok