Hitachi Heizwärmepumpen

Bild zum Beitrag "Heizwärempumpen von Hitachi - Klimaberatung Rolf Nagel GmbH"

Heizen und Kühlen mit einem Gerät? Mit der YUTAKI S ist das kein Problem!

Die hocheffiziente Luft / Wasser Wärmepumpe Yutaki S bietet die Möglichkeit, je nach Bedarf auf ein herkömmliches Heizsystem komplett zu verzichten oder sie in ein vorhandenes zu integrieren. Sie ist in der Lage, bei Außentemperaturen bis zu -20°C zuverlässig zu heizen und gleichzeitig im Sommer den Wohnraum zu kühlen. Sie versorgt Niedrigtemperaturheizkörper, Fußbodenheizungen oder Mischsysteme je nach Wunsch und Bedarf. Auch ein Anschluss an Solarkollektoren ist problemlos möglich und eine Elektroheizung ist integriert. Ein monovalentes Heizen ist bis 60°C Vorlauf möglich.

Merkmale und Vorteile der Hitachi Heizwärmepumpen

Richtig einheizen mit der YUTAKI M!

Mit der Luft / Wasser Wärmepumpe Yutaki M bedient Hitachi konsequent die Nachfrage nach einem effizienten Wärmesystemen für Neu- und Altbauten. Natürlich verfügt sie über die bekannte Hitachi Inverter-Technologie.

Die Einsatzgrenzen des Gerätes liegen bei Außentemperaturen von -20°C bis 43°C. Die Wassertemperatur kann hierbei je nach Außentemperatur zwischen 20°C und 65°C mit entsprechender Option gewählt werden. Durch die Möglichkeit des bivalenten Betriebs ist es möglich andere Wärmesysteme mit der Yutaki M zu koppeln. Die Anschlussmöglichkeit an einen Warmwasserspeicher ist ebenfalls gegeben.

Heißes Wasser jeden Tag mit der YUTEMPO...

Das System besteht aus einer Single-Split Wärmepumpen-Außeneinheit und einer Inneneinheit in Form eines 270-Liter-Speichers. Das mit einem DC Inverterkompressor versehene Außengerät ermöglicht eine Brauchwassertemperatur von bis zu 65°C. Der Speicher ist zusätzlich mit einer Elektroheizung ausgestattet, welche bei Bedarf zugeschaltet werden kann.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Eine Wärmepumpe transportiert bei niedrigen Außentemperaturen von bis zu –20°C die Wärmeenergie der Umgebung über einen Kältemittelkreislauf von außen nach innen und wärmt Ihre Innenräume auf. Dies kann über unterschiedliche Heizsysteme (Fußbodenheizung, Radiatoren, Warmwasserspeicher) erfolgen.

Ihre Brauchwassererwärmung kann hierüber ebenfalls realisiert werden. Die natürliche Umgebungswärme wird so effizient ausgenutzt und es wird kostengünstige Heizenergie gewonnen.

Zusätzlich können die Heizwärmepumpen von Hitachi diesen Vorgang umkehren. Im Sommer kann sie so Räume kühlen, indem sie ihnen die Wärme entzieht und über die Außeneinheit in die Umgebung abgibt.

Prinzip der Heizfunktion einer Wärmepumpe von Hitachi
Kühlprinzip einer Wärmepumpe von Hitachi

Wie viel Energiekosten kann ich sparen?

Die Hitachi Wärmepumpen sind äußerst effizient, so dass Sie im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen deutliche Energieeinsparungen haben. Je nachdem, ob Sie eine Elektroheizung mit anschließen oder Ihre bestehende Heizanlage integrieren.

Wir beraten Sie gerne vorab und besprechen mit Ihnen mögliche und für Sie sinnvolle Kombinationen.

Betriebskosten einer Hitachi Wärmepumpe im Vergleich zu herkömmlichen Heizsystemen

Sie schützen dadurch Klima und Natur ...

Die klassischen Energielieferanten sind momentan Öl und Gas. Je nachdem, welche Energieform Sie nutzen, setzen diese fossilen Brennstoffe unterschiedliche Mengen an umweltschädigendem CO2 frei. Eine Wärmepumpe hingegen funktioniert mit regenerativen Energien (Wärme aus der Luft) und Strom. Dieser muss natürlich ebenfalls produziert werden, verursacht aber deutlich weniger CO2, als konventionelle Heizsysteme. So können Sie ganz einfach nebenbei einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Emmission einer Hitachi Wärmepumpe im Vergleich zu herkömmlichen Heizsystemen
* Studie von CUBE-Methode, von einem unabhängigen Ingenieurbüro entwickelt. Es handelt sich um eine vergleichende Schätzung für ein Haus von 100 m2. Erbaut im Jahr 2000 und ausgestattet mit einer Fußbodenheizung.

Für Sie unterwegs

Zentral im Rhein-Main-Gebiet

Hauptfirmensitz Offenbach

Im grossen Ahl 52
63075 Offenbach
Büro 069 - 83 00 47 20
 

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden.

Zweigstelle Aschaffenburg

Obernburger Str. 8
63868 Großwallstadt
Büro 06022 - 24 109
 

Ihr Experte für Kältetechnik, Klimatechnik und Lüftungstechnik im Rhein-Main-Gebiet

Nehmen Sie Kontakt auf

info@klimaberatung.de
Tel.: 069 - 83 00 47 20
© Klimaberatung Rolf Nagel GmbH | webdesign & seo by webranking